Das Kollegium der Grundschule Hellweg wünscht allen Viertklässlern und ihren Familien alles Gute für den neuen Lebensabschnitt!

Die Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Hellweg wünschen allen Kindern und Familien eine schöne und erholsame Ferienzeit!

Schul-T-Shirts können Sie in der Schule erwerben!

In den Größen 134 und 140 sind sie ab dem 11. Juli wieder erhältlich!!!

Rabatz im Zauberwald

Alle Schülerinnen und Schüler fuhren am Dienstag, den 03. Juli mit ihren Lehrerinnen und Lehrern zur Waldbühne nach Hamm-Heesen. Dort wurde "Rabatz im Zauberwald" aufgeführt.

Der schwarze Zauberer und seine Ratten haben den Märchenfiguren ihre wichtigen Gegenstände gestohlen, ohne die die Märchen nicht mehr erzählt werden können.

Zum Glück hat aber die "Märchenpolizei" den bösen Zauberer überwältigt und die gestohlenen Gegenstände den Märchenfiguren zurückgegeben.

Was für ein Glück, denn jetzt können alle Eltern und Großeltern den Kinder wieder Märchen erzählen.

Sabine-Zett-Lesefestival

Unser Schüler Paul, aus dem 4. Schuljahr, ist als kreisweiter Sieger aus dem diesjährigen Lesewettbewerb hervorgegangen. Er konnte besonders die Jury um Lesepatin Sabine Zett überzeugen.

Sabine Zett besuchte daher unsere Schule und las den vierten Klassen aus dem Buch "Hugos geniale Welt" vor.

Wir gratulieren Paul zu seinem Erfolg und bedanken uns ganz herzlich für die schöne und spannende Lesung.

Mädchenfußball

Bei den diesfährigen Kreismeisterschaften im Mädchenfußball erreichte unser Schulteam einen tollen 3. Platz!

Leider verloren wir gleich unser erstes Spial gegen den späteren Sieger, die Sälzergrundschule aus Bad Sassendorf.

Trotz zahlreicher Torgelegenheiten gelang es den Mädchen nicht, den Ball ins gegnerische Tor zu befördern. Alle anderen Spiele gewannen unsere Fußballspielerinnen überlegen, so dass die Mädchen zum Schluss doch noch jubeln konnten.

 

In der Schule fand dann die Siegerehrung zusammen mit der Jungenmannschaft statt.

Bundesjugendspiele

Am 12. Juni machten sich die Kinder aller Jahrgangsstufen gemeinsam mit dem Bus auf den Weg ins Soester Jahnstadion. Dort fanden bei idealen Wetterbedingungen die diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Nach einer gemeinsamen Erwärmung zu Musik, konnten die Kinder in den Disziplinen Weitsprung, Sprint, Schlagballwurf und Ausdauerlauf ihr Können unter Beweis stellen. Durch die tatkräftige Unterstützung vieler Eltern verlief der sportliche Morgen reibungslos.

Wir erlebten gemeinsam einen tollen und erlebnisreichen Vormittag, an dem die Kinder viel Freude hatten.

Kreismeisterschaft im Grundschul-Hallenfußball

Wir hatten es in die Endrunde geschafft!

In einem spannenden Turnier erreichten wir in Herzfeld einen guten vierten Platz.

Wir spielten insgesamt vier Unentschieden. Nur ein einziges Spiel ging knapp verloren.

Gegen den späteren Sieger spielten wir auf Augenhöhe!

Stolz nahmen wir einen Pokal, eine Urkunde und einen Ball mit nach Ampen zurück.

In unserer Mannschaft waren Kinder aus den 3. und 4. Schuljahren vertreten.

Unsere neue Konrektorin Frau Kelbert

Seit Anfang Februar arbeite ich als Konrektorin an der Grundschule in Ampen. Außerdem unterrichte ich in diesem Schulhalbjahr Mathematik, Sachunterricht, Relgion und Englisch. Vorher habe ich fast sechs Jahre an einer Grundschule in Düsseldorf-Bilk gearbeitet. Da ich in Soest geboren und aufgewachsen bin, freue ich mich sehr jetzt wieder hier zu leben und zu arbeiten.

Handball-Turnier

Beim Handball-Turnier der Grundschulen starteten für unsere Schule je eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft.

Beide Teams erreichten die Endrunde!

Die Mädchen belegten einen hervorragenden 2. Platz, die Jungen freuten sich über einen 4. Platz.