ROBOTIK-Woche

Im Rahmen der ROBOTIK-Woche durften die Kinder der Jahrgänge 2 - 4 in dieser Woche Roboter programmieren. Das zweite Schuljahr nutzte hierfür sogenannte "Bee-Bots". Dabei handelt es sich um einen kleinen Bienenroboter, der mit Hilfe von Tasten auf dem Roboter programmiert werden kann. Die Klassen der Jahrgänge 3 und 4 durften mit Hilfe einer App einen "Dash"-Roboter programmieren. 

Ausflug in die Stadtbücherei mit der Klasse 2a

Am Donnerstag (28.04.) besuchte die Klasse 2a die Stadtbücherei in Soest. Die Kinder waren ganz fasziniert von der großen Auswahl an Medien und nutzen gerne die Zeit um in der Kinderabteilung in den Büchern zu stöbern. 

  1. Grundschul-Cup im Hallenhandball am 02.04.2022

Nach zwei Jahren Zwangspause nahmen wir wieder mit einer Mädchen- und einer Jungenmannschaft am Grundschul-Cup im Hallenhandball teil. Wir reisten als Titelverteidiger (2019), jedoch nicht als Favorit an.

Doch beide Mannschaften wuchsen über sich hinaus. Die Mädchen spielten toll zusammen und waren pass- und fangsicher. Vorne verwertete vor allem Luisa mit schönen Sprungwürfen die meisten Anspiele. Bei nur einem Unentschieden gewannen sie alle anderen Spiele.

Auch die Jungen waren sofort hellwach. Sie gewannen alle ihre Spiele, mussten jedoch zwischenzeitlich um den Sieg kämpfen. Durch gute Raumaufteilung gelang es ihnen, den Gegnern wiederholt den Ball abzuluchsen. Besonders Emil fand immer wieder Lücken in der gegnerischen Abwehr, die er mit harten Torwürfen zu nutzen wusste. Aber auch die anderen Jungen wussten zu überzeugen.

So konnten sich am Ende sowohl die Mädchen als auch die Jungen mit ihren Betreuern Rainer Poelmann und Joachim Lips über den Turniersieg freuen.

Mädchen: Leevke 4b, Marlene 4b, Henrieke 4b, Luisa 3b, Marleen 4b, Alexa 4b, Nike 3b, Annabell 4a, Leonie 4b          

Jungen:    Leonard 3b, Niklas 2b, Endi 4b, Bastian 3a, Max 4b, Emil 4b, Lars 4b

 

                  

Stark sauber Soest

Am Freitag (01. April) haben die Klasse 2a und die Klasse 3b im Rahmen des Projekts "Stark sauber Soest" fleißig Müll gesammelt. 

COVID-19-Fälle in der Schule - Informationen zum Vorgehen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier erhalten Sie Informationen des Gesundheitsamtes des Kreises Soest zu den derzeit gültigen Quarantänebestimmungen und der Kontaktverfolgung.

 

Schreiben des Gesundheitsamtes vom 01.02.2022

 

Hündin Cora hilft beim Kinderimpfen

Pressemitteilung an die Elternschaft

Tanzwoche

In der Woche vom 01. Februar bis 04. Februar durften die Kinder unserer Grundschule mit fachkundigen Tanztrainern einen Tanz einüben. Alle Kinder waren hochmotiviert und übten jeden Tag fleißig 2 Stundenlang ihre Tanzschritte. Am Freitag gab es dann zwei Aufführungen in der Turnhalle. 

 

Wichtige Informationen für die Eltern unserer Viertklässler zum Anmeldeverfahren

2022 01 21 PM Anmeldeverfahren 22-23 für Schulen.pdf (19,9 KiB)

"In 28 Tagen durch Europa"

Am Freitag gab es zwei Aufführungen des Musiktheaters "In 28 Tagen durch Europa". Musikalisch wurde das Theaterstück durch ein Saxophon Quartett begleitet. Die Kinder waren von der Aufführung begeistert. 

Spenden für die Soester Tafel

Auch in diesem Jahr sind wieder viele Sachspenden für die Soester Tafel gesammelt worden. Am Dienstag (14.12.2021) wurden die Spenden von der Soester Tafel abgeholt. Die Kinder der Klasse 2a haben beim Beladen des Bullis geholfen.

Adventsfeier

In diesem Jahr ermöglichen wir unseren Schülerinnen und Schülern wieder jeden Montag eine kleine Adventsfeier.

Informationen zur Maskenpflicht

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

den Elternbrief mit u. a. den Informationen zur Maskenpflicht in Schulen finden Sie hier.

Elternbrief mit Infos zur Maskenpflicht an Schulen

 

Link zur Maskenpflicht

 

Herbstfeier

Heute (08.10.2021) konnte auf dem Schulhof bei gutem Wetter unsere Herbstfeier stattfinden. 

Die Kinder hatten wieder einige Lieder vorbereitet und ein paar Kinder spielten sogar etwas auf ihren Cellis vor. Am Ende sangen alle gemeinsam das Lied "Der Herbst ist da". 

Wir wünschen schöne Herbstferien! 

Circus Tausendtraum

In diesem Jahr durften die Kinder der Hellweg Grundschule wieder an dem tollen Zirkusprojekt vom "Circus Tausendtraum" teilnehmen. Nach einer Aufführung der Artisten am Montag in der Turnhalle durften die Kinder die ganze Woche lang unter Anleitung der Trainer selbst fleißig üben. Am Freitag und Samstag führten die Kinder ihre eingeübten Kunststücke im Zirkuszelt vor Publikum auf. Es gab lustige Clowns, waghalsige Akrobaten und Seiltänzer und sogar Fakire, die sich auf Scherben und Nagelbretter stellten. 

Einschulung 2021

Am 19.08.2020 wurden 53 neue Schülerinnen und Schüler in der Hellweg Grundschule eingeschult. Der Einschulungsgottesdienst fand in der Heilig-Kreuz-Kirche statt. Nach dem Gottesdienst hatten die Kinder ihre erste Schulstunde. Am folgenden Tag gab es für die Erstklässler eine kleine Aufführung des dritten Jahrgangs in der Turnhalle.  Anschließend wurden die Kinder von ihren Paten (Viertklässler) in ihre Klassen geführt. 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,


das Ministerium für Schule und Bildung in NRW veröffentlicht auf der Seite “Angepasster Schulbetrieb zu Corona Zeiten” ständig aktualisiert die derzeit gültigen Verordnungen und Schul-Mails. Den Link finden Sie hier.


Zu den “Einschulungsmodalitäten” finden Sie den Elternbrief hier als download.

Elterninfos zum Schulanfang


Seit dem 10.05.2021 finden an allen Schulen NRW die Corona-Tests mittels sogenannter “Lolli-Tests” als PCR-Pooltest statt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgender Internetadresse www.schulministerium.nrw/lolli-tests. Diese “Lolli-Tests” kommen auch im neuen Schuljahr 2021/2022 zumindest bis zu den Herbstferien zum Einsatz.


Die Kinder des 1. und 2. Schuljahres werden montags und mittwochs getestet, die Kinder des 3. und 4. Schuljahres werden dienstags und donnerstags getestet.


Die derzeit gültige Corona-Betreuungsverordnung (aktuelle Fassungen der Corona-Betreuungsverordnung und der Corona-Schutzverordnung finden Sie hier ), sieht das durchgängige Tragen von Masken im Gebäude und auch am Platz im Unterricht vor. Zulässig sind medizinische Masken (OP-Masken oder FFP2-Masken). Auf dem Schulgelände ist das Tragen der Masken zur Zeit nicht vorgesehen.

Herzliche Grüße,

K. Schad, Schulleiterin